Faszien-Yoga

Kurs

Faszien-Yoga bietet die gesunde Ergänzung zu Ihren therapeutischen Behandlungen.

Die Faszien-Therapie hilft bzw. hat Ihnen bereits geholfen um schnell wieder richtig aktiv zu sein. Mit dem Kurs Faszien-Yoga bieten wir Ihnen die Möglichkeiten, aktiv zu bleiben und die Problemstellen mit aktiven Übungen nicht wieder akut werden zu lassen.

Sie erlernen bei uns im Kurs die Möglichkeiten, langfristig außerhalb der Therapiezeiten zu trainieren und langfristig Ihr fasziales System positiv zu beeinflussen. Alle Yoga-Techniken und Ausgangsstellungen mobilisieren und trainieren das fasziale System.

Ganz WICHTIG: Sie können diese Faszien-Yoga Übungen bei jedem Krankheitsbild verwenden.

Inhalte sind zum Beispiel Techniken aus dem Pranayama - Atemyoga - mit diversen Faszien-Yoga Übungsvarianten für unterschiedliche Beschwerdebilder.

Faszien Yoga ist eine spezielle Art des Yogas. Die Übungen helfen ganz gezielt das Bindegewebe zu lockern. Im Unterschied zu herkömmlichen Workouts führen beim Faszien Yoga sanfte Dehnungen ans Ziel. Es geht darum die Asanas (Yoga Stellungen) länger zu halten als bei üblichen Yoga Stilen. 

Im Faszien Yoga spielen die drei Elemente Bewegung, Flexibilität und Ganzheitlichkeit eine große Rolle. Man ist viel in Bewegung und bewegt den Körper in viele unterschiedliche Winkel. So können die Faszienbahnen des gesamten Körpers gedehnt und "entknotet"werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden Ablehnen